scrolldown

TERMINE

No events to display

SOCIAL

BÖS & ARTIG

Foto: Jürgen Rockenbauer/Layout: Tirolerfleiss Werbeagentur

 

Bös und Artig – Das erste Soloprogramm von Gabriel Castañeda

Zum Stück: Erwin Steinsberg ist Obmann eines Kulturvereins und freut sich „Gabriel Castañeda“ auf seiner Dorfbühne präsentieren zu können. Dummerweise taucht der Kabarettist Castañeda nicht auf und Erwin muss den Abend nun selber retten, ob er will oder nicht. Dabei zeigt uns Erwin (gespielt von Gabriel Castañeda) seinen Blick auf die Dinge und offenbart dabei all die Bösartigkeiten, die sich jeder insgeheim denkt, aber keiner ausspricht. Und Erwin nimmt sich kein Blatt vor den Mund. Anzug tragende Bankräuber, Kinder die Jeremy Pascal heißen oder 50jährige Frauen die einen „Mädelsabend“ machen.... niemand kommt ungeschoren davon. Erwin lässt auch kein gutes Haar an „Castañeda“ der ihn in diese missliche Lage gebracht hat. Schwarzer Humor, eine spitze Zunge sowie Gags dies- und jenseits des guten Geschmacks garantieren einen unterhaltsamen Abend für böse & auch artige Leute.

Buch und Regie: Gabriel Castañeda

Markus Hauser in der Tiroler Tageszeitung über Bös & Artig:
„Vom ersten Gag an, der wie alle folgenden ungemein auf den Magen schlägt, gibt sich Castañeda in Qualtinger-Manier als gemeingefährliches Subjekt, das seinen Blick vom kleinen braunen Stammtisch aus auf die große Welt wirft und bissig, bösartig, arglistig das Zeitgeschehen kommentiert, und dabei dem Publikum den Spiegel vorhält.“

 

DOWNLOAD:

icon download Foto Bös & Artig - ohne Schrift

icon download Bös & Artig Plakat

icon download Bös & Artig Postkarte

icon download Bös & Artig Sujet

icon download Gabriel Castaneda Kurzbio

icon download Bös & Artig Pressetext (Word)

icon download Bös & Artig Pressetext (PDF)

icon download Presseinfo gesamt (alle Dateien)

BIO

1979

Gabriel Castañeda kommt als Sohn einer Tirolerin und eines Mexikaners im beschaulichen Grins zur Welt.

1979 - 1999

Schon in frühester Kindheit eine „Rampensau“. Kindergarten sowie alle nachfolgenden Schulen im Prinzip als Bühne mit Publikum verstanden. Außer der erfolgreichen Belustigung der Mitschüler sonst keine nennenswerten Erfolge diesbezüglich.

2000 - 2006

Uli Brée beim Ensemble Tirol kennen gelernt. Uli Brée fungiert in den nächsten Jahren als Mentor für Gabriel und unter seinen Fittichen konnte er das Handwerk des Schreibens erlernen. Es folgen viele sehr erfolgreiche Stücke mit dem Ensemble Tirol mit Castañeda als Autor und/oder Darsteller. Besonders erwähnenswert sind hier „HOSSA“ – die ganze bittere Wahrheit über den deutschen Schlager (187 ausverkaufte Vorstellungen!), „Zimt-Stern-Hagel-Voll“ 2006 und 2007, „BUSSI“, oder auch „Bye, bye Bambi“.

2006 - 2010

Gemeinsam mit Brée schreibt Castañeda seit seinem Schritt in die Selbständigkeit 2006 neben Theaterstücken auch Filme. Einige davon absolute Publikumserfolge wie "Live is Life - die Spätzünder", „Meine Tochter, ihr Freund und ich“ oder auch „Die Abstauber“.

Seit 2006 rockt sich Gabriel auch mit seiner Rock’n’Roll Band durch die Bühnen Tirols. Die Jailhouse Rockers spielen Musik aus den 50ern und 60ern und halten den Lifestyle Sex, Drugs und Rock’n’Roll hoch.
Castañeda liefert seit 2009 auch die Drehbücher für Sendung "Hansi Hinterseer", die regelmäßig fünf bis sechs Millionen Zuseher begeistert. Hansi präsentiert in diesem Format jeweils eine der schönsten Region Mitteleuropas und zeigt sich als Naturschützer, sowie Bewahrer von Kunsthandwerk und Brauchtum. Der Nationalpark Berchtesgaden, die hohen Tauern, das Montafon oder das traumhaft schöne Dreiländereck um den Bodensee sind nur ein paar Regionen, die in dieser Sendereihe portraitiert wurden.

2010 - 2013

Es folgt das erste Werk der "Tyrol Inn Stones", der a cappella Gruppe von und mit Gabriel Castañeda. „Gesang auf höchster Braukunst“ trifft den Nerv des Publikums und in kürzester Zeit sind die Tyrol Inn Stones (Gabriel Castañeda, Gernot & Thomas Mungenast, Edgar Ruetz) in aller Munde. Die Mischung aus Gesang, Slapstick und bissigem Humor findet großen Anklang und mittlerweile füllen die Stones regelmäßig Säle mit zwei- bis dreihundert eingefleischten Tyrol Inn Stones Fans.

2014 bis heute

Im Dezember 2014 feiert Gabriel Premiere mit seinem ersten Soloprogramm „Bös & Artig“ und unterhält sein Publikum seitdem alias Erwin Steinsberg mit bitterbösen Betrachtungen des Alltags. Neben seiner Tätigkeit als Kabarettist moderiert Gabriel auch zahlreiche Veranstaltungen. 2016 folgt eine Folge aus der Reihe "Bergwelten" für Servus TV, neben Drehbuch ist Gabriel auch erstmals für die Regie (gemeinsam mit Klaus Achter) verantwortlich. Im Herbst 2016 kommt auch das heißersehnte, dritte Programm der Tyrol Inn Stones "EverGrins" auf die Bühne und ist wieder ein voller Erfolg. Ende 2016, Anfang 2017 beginnen die Arbeiten an einem Drehbuch zu "Universum" für den ORF mit Hermann Maier, sowie eine neuerliche Auflage von "Hansi Hinterseer", ebenfalls für den ORF. Auch eine Folge "Heimatleuchten" für Servus TV entsteht 2016/2017. Die Stones gewinnen im Herbst, in Tux den ersten Tiroler Kabarettpreis (Publikums- und Jurywertung). Im Oktober feiert auch das dritte Kabarettprogramm "Lebhaft" von Shootingstar Alex Kristan Premiere, das Buch entstand unter Mitarbeit von Gabriel. Elke Winkens und Thomas Weissengruber präsentieren ihr Stück "Wie jetzt?" ebenfalls im Oktober, Gabriel lieferte das Buch dazu. 

WERKE / MEDIA

  • BÖS & ARTIG

  • TYROL INN STONES - Eier & Nudln

  • ALEXANDER KRISTAN - Heimvorteil

  • NATURTRÜB | ANDREA HÄNDLER

  • JAILHOUSE ROCKERS

  • ALLES GELOGEN | ELKE WINKENS

  • FÜR IMMER STUMM ODER BYE BYE BAMBI

  • BUSSI

  • DAS SCHWEIGEN DER HÄNDLER

  • BERGWELTEN - Salzburgs ewige Berg

  • DER FLUCH DER PIRATEN I + II

  • LIVE IS LIFE - Die Spätzünder

  • DER TAG DER NÄCHTE

  • MEINE TOCHTER IHR FREUND UND ICH

  • ZIMT-STERN-HAGEL-VOLL

  • HANSI HINTERSEER

  • HOSSA

  • DIE ABSTAUBER

  • SKIZZO SKISHOW

  • LIEBE UND ANDERE DELIKATESSEN

  • DREI ZYLINDER FÜR EIN HALLELUJAH

  • DIE SCHATTEN DIE DICH HOLEN

  • ALLES SCHWINDEL

DOWNLOADS

KONTAKT

Facebook Lust auf einen Kabarettabend mit Biss? Drehbuch gefällig? Sie suchen einen schlagfertigen, professionellen Moderator für Ihre Veranstaltung? Kontaktieren Sie mich. Von Kabarett bis Rock’n’Roll – ich mach’s möglich!

Gabriel Castañeda

Grins 42 | A-6591 Grins
M: 0043 699/10367002 | gabriel@castaneda.tv

captcha
Neu laden

PARTNER

Partner sind wichtig im Leben. Ich bin dankbar Partner gefunden zu haben, die meine Arbeit schätzen und mich unterstützen.

 

logo bouvier    logo grissemann   logo weinseisen

IMPRESSUM

Gabriel Castañeda

Grins 42 | A-6591 Grins
T: 0043 699/10367002 | E: gabriel@castaneda.tv

 

Foto Credits:

Bös und Artig Foto: Jürgen Rockenbauer, Tirolerfleiss Werbeagentur. Tyrol Inn Stones Foto: Fabian Ruetz/Matthias Schweighofer/Patricia Altmann, Alles Schwindel: Foto: Copyright ORF/Petro Domenigg, Meine Tochter, ihr Freund und ich... Foto: Mit freundlicher Genehmigung der MR Film, Alles gelogen Foto © by Helge Kirchberger, Hansi Hinterseer Foto © by Interspot Film, Tag der Nächte Fotos: Hermann Wolf/Sandra Juen, Naturtrüb Foto: © by www.robertperes.at, Die Abstauber Foto © MR Film, Hossa, Bussi, Zimt-Stern-Hagel-Voll, Bye, bye, Bambi Foto © Ensemble Tirol, Die Schatten, die dich holen Foto: DOR-Film/Stefan Harnig, Fluch der Piraten Foto: Castaneda, Skizzo, Drei Zylinder für ein Hallelujah Foto: TVB Neukirchen, Schweigen der Händler Foto: Andrea Händler, Live is Life Foto: DOR Film, Shutterstock (c): Fluke Samed, Molodec, I love photo

Disclaimer:

1. Haftungsbeschränkung
Die Inhalte des Internetauftritts wurden mit größtmöglicher Sorgfalt und nach bestem Gewissen erstellt. Dennoch übernimmt der Anbieter dieser Webseite keine Gewähr für die Aktualität, Vollständigkeit und Richtigkeit der bereitgestellten Seiten und Inhalte.

Als Diensteanbieter ist der Anbieter dieser Webseite gemäß § 7 Abs. 1 TMG für eigene Inhalte und bereitgestellte Informationen auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich; nach den §§ 8 bis 10 TMG jedoch nicht verpflichtet, die übermittelten oder gespeicherten fremden Informationen zu überwachen. Eine Entfernung oder Sperrung dieser Inhalte erfolgt umgehend ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung. Eine Haftung ist erst ab dem Zeitpunkt der Kenntniserlangung möglich.

2. Externe Links
Die Webseite enthält sog. „externe Links“ (Verlinkungen) zu anderen Webseiten, auf deren Inhalt der Anbieter der Webseite keinen Einfluss hat. Aus diesem Grund kann der Anbieter für diese Inhalte auch keine Gewähr übernehmen.
Für die Inhalte und Richtigkeit der bereitgestellten Informationen ist der jeweilige Anbieter der verlinkten Webseite verantwortlich. Zum Zeitpunkt der Verlinkung waren keine Rechtsverstöße erkennbar. Bei Bekanntwerden einer solchen Rechtsverletzung wird der Link umgehend entfernen.

3. Urheberrecht/Leistungsschutzrecht
Die auf dieser Webseite veröffentlichten Inhalte, Werke und bereitgestellten Informationen unterliegen dem deutschen Urheberrecht und Leistungsschutzrecht. Jede Art der Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung, Einspeicherung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechts bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Rechteinhabers. Das unerlaubte Kopieren/Speichern der bereitgestellten Informationen auf diesen Webseiten ist nicht gestattet und strafbar.

4. Datenschutz
Durch den Besuch des Internetauftritts können Informationen (Datum, Uhrzeit, aufgerufene Seite) über den Zugriff auf dem Server gespeichert werden. Es werden keine personenbezogenenen (z. B. Name, Anschrift oder E-Mail-Adresse) Daten, gespeichert.

Sofern personenbezogene Daten erhoben werden, erfolgt dies, sofern möglich, nur mit dem vorherigen Einverständnis des Nutzers der Webseite. Eine Weitergabe der Daten an Dritte findet ohne ausdrückliche Zustimmung des Nutzers nicht statt.

Der Anbieter weist darauf hin, dass die Übertragung von Daten im Internet (z. B. per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen und ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff Dritter nicht gewährleistet werden kann. Der Anbieter übernimmt keine Haftung für die durch solche Sicherheitslücken entstandenen Schäden.

Der Verwendung der Kontaktdaten durch Dritte zur gewerblichen Nutzung wird ausdrücklich widersprochen. Es sei denn, der Anbieter hat zuvor seine schriftliche Einwilligung erteilt.
Der Anbieter behält sich rechtliche Schritte für den Fall der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, z. B. durch Spam-Mails, vor.